16. Juni 2020
Blog

Was man im Corona-Modus so macht….

Post Image

Seitdem alle Konzerte und Veranstaltungen wegen Corona abgesagt wurden, muss man die Zeit anders nutzen. Ich habe bereits einige Stücke am Marimba einstudiert, und ich werde sie bald aufnehmen, und hier posten. Weiter vorbereite ich die nächste Saison „Visual Percussion“. Am 25.6 werde ich zwei Stücke mit einer Schauspielerin arbeiten. Die Video-Aufnahmen für die Intermezzos laufen auch bereits auf Hochtouren.

Ausserdem plane ich einen Live-Stream mit meinem Schüler-Ensemble für den 5. Juli. Da muss man sich auch einlesen und ausprobieren, um mögliche Pannen im Live Stream zu vermeiden.

Ah: und vor dem Sommer spiele ich doch noch ein Konzert: am 4. Juli im Theater Rigiblick mit dem Zürich Jazz Orchestra: „Miles und die Pendeluhr“. Kommt vorbei: es würde mich freuen!